Die IHK Köln steht für unternehmerisches Denken und Handeln, moderne Services sowie die Kontinuität und Verantwortung eines öffentlichen Arbeitgebers. Dieser Dreiklang ist Grundlage für die vielfältigen Tätigkeiten unserer rund 250 Beschäftigten. Wenn Sie Leistungsstärke, Engagement, Zuverlässigkeit, Kompetenz, Veränderungsbereitschaft und Teamgeist mitbringen, dann sind Sie bei uns richtig.
REFERENT (M/W/D) INFRASTRUKTUR
Im Geschäftsbereich Standortpolitik ist zum nächsten ersten eines Monats eine Position als Referent (m/w/d) im Bereich Infrastruktur und Mobilität in Vollzeit (41,50 Stunden/Woche) oder Teilzeit im Jobsharing zu besetzen.
IHRE AUFGABEN
  • Branchenbetreuung mit dem Fokus auf lokale Verkehrspolitik und den Bereich Logistik
  • Verfassen von Stellungnahmen zu verkehrsingenieurtechnischen Themen, unter anderem zur Dimensionierung von Straßeninfrastrukturen und bei Anhörungen von ÖPNV-Linienverkehren
  • Betreuung des Branchengremiums Logistik
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitwirkung in Gremien und Arbeitskreisen
  • Erstberatung in Güterkraftverkehr und Taxi-/Mietwagen
  • Auskünfte zum Güterkraftverkehrs- und Personenbeförderungsgesetz und zum Fahrpersonalrecht
  • Projektmanagement
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium des Verkehrswesens, Bauingenieurwesens oder der Raum- bzw. Stadtplanung, der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge sowie erste Berufserfahrungen
  • Kenntnisse der Verkehrsbranche
  • Kenntnisse in den erforderlichen Rechtsgebieten
  • Erfahrungen mit und Verständnis für Kooperationspartner der Branche
  • Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten und Lernbereitschaft
  • Eigeninitiative, Kontaktfähigkeit und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck
  • Sehr gute Kenntnisse in den Softwareanwendungen der MS365-Produkte
Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte nach Maßgabe des SGB IX berücksichtigt.

Freuen Sie sich auf Ihre neue vielseitige Aufgabe in unserer IHK mit viel Raum für Eigeninitiative und Ihr Engagement. Wir fördern Ihr persönliches Potential und bieten Ihnen ein leistungsbezogenes Gehalt. Profitieren Sie von einer offenen Kommunikationskultur, der Vielfalt unserer Strukturen und der Familienfreundlichkeit in unterschiedlichen Karrierephasen. Erfahren Sie, warum unsere IHK besonders ist.
WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG BIS SONNTAG, DEN 3. OKTOBER 2021

IHK Köln
Sabine Thiele
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
0221 1640-2060
https://www.ihk-koeln.de/